Vorlesewettbewerb „Alle mal herhören!“ für 6er Klassen an der Xantener Marienschule

Lisa Sophie Steglich gewann mit „Tintenherz“

                                                 Foto: Walter Plümpe, der auch zur Jury zählte.

1. Reihe (v.l) Jacqueline Butterbach, Siegerin Lisa Sophie Steglich, Maike Gerads.

2. Reihe (v.l.) Maria-Alina Janssen, Anna Victoria Decken, Paulina Heckmann.

DieJury im Hintergrund: Marion Galgan, Brunhilde Walter, Christina Franzen, Marie-Luise Rahs.

„Lesen ist wie Reisen mit dem Kopf.“ Das spürten die drei 6er Klassen der Marienschule beim 49. Vorlesewettbewerb „Ohr liest mit“. Jeweils zwei Schülerinnen einer Klasse lasen rund fünf Minuten aus einem selbst gewählten Buch vor: Dann galt es in einer zweiten Runde einen unbekannten Text vorzulesen: einen Abschnitt aus der Legende vom Mädchen in Turm von Willi Fährmann. Überzeugende Siegerin in beiden Runden: Lisa Sophie Steglich aus der Klasse 6b.