Lernstandserhebungen:

Marienschule wurde geehrt

 

Gestern würdigte Schulministerin Barbara Sommer die besten Schulen. Alle achten Klassen hatten an den Lernstandserhebungen im März 2009 in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch verpflichtend teilgenommen. Beteiligt waren 183 000 Schülerinnen und Schüler an knapp 2100 Schulen. Die Marienschule gehört zu den besten Realschulen mit "eher günstigen Rahmenbedingungen". Sie umfassen unter anderem die Zusammensetzung der Klassen und den Charakter des Schulumfeldes. Innerhalb der liste wurden keine Rangplätze vergeben.

(Rheinische Post: 09.02.2010)

 

                                                                                                                                                          zurück