Streetsurfing / Waveboard

Sportunterricht einmal anders in der Klasse 7a



An Dienstag, dem 4. Mai 2010, erwartete die Klasse 7a eine besondere Sportstunde. Die Schülerinnen nahmen am Schulprogramm „Streetsurfing Waveboard“ teil.
Es wurde ein neues Rollbrett ausprobiert.
Die sportlichen Aktivitäten gehören in den Bereich: Fahren – Gleiten – Rollen. Aufsteigen, Balancehalten, Vorwärtskommen waren nicht so einfach. Aber mit etwas Üben hatten alle Schülerinnen am Ende ein Erfolgerlebnis. 
Andere Klassen haben im Laufe der Woche auch Gelegenheit, das Waveboard im Sportunterricht auszuprobieren.
Übung macht die Meisterinnen!

                                                                                                                 zurück