Superwomen sind abgeflogen!

Mit einem feierlichen Gottesdienst im Dom startete die Entlassfeier der Marienschülerinnen. Hier verdeutlichten sie, was sie unter "Helden" verstehen. Dieses Motto hatten die Mädchen für die Feier gewählt.

Musikalisch wurde der Gottesdienst von Frau Kammann und dem Klassikensemble gestaltet.

In der anschließenden Feier in der Aula wurde dieses Thema von vielen Rednern aufgefriffen. So erinnerte der Schulleiter Herr Lemkens an die Helden der Kindheit, wie Pippi Langstrumpf oder Ronja Räubertochter. Auch der ehemalige Schulleiter Herr Peil war zu dieser Veranstaltung gekommen.
Die Big-Band unter Leitung von Herrn Menskes gestaltete den musikalischen Teil. Die Mitglieder nutzten die Zeit zwischen den Reden für eine kurze Pause.

Stolz präsentierten die Schülerinnen der 10a, 10b und 10c ihre Zeugnisse.

Mit jeweils einem Blumenstrauß bedankten sich die Schülerinnen bei Frau Steltner und Herrn Oymann.

Die Mädchen konnten sich von Kopf bis Fuß sehen lassen.

Alle Entlassschülerinnen präsentierten sich auf dem Schulhof den Fotografen.

                          zurück