Jahresversammlung des Fördervereins

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung gab es bei den Vorstandswahlen keine Veränderungen. Alle zu wählenden Mitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt. Im Kassenbericht legte die Kassierin Frau Steltner dar, wofür die zur Verfügung stehenden 30.000 Euro ausgegeben wurden. U.a. wurden damit das Heißgetränkegerät in der Pausenhalle, mobile Spielgeräte für den Schulhof, weitere Schließfächer für die Klassenräume und technische Geräte angeschafft.

In diesem Jahr soll mit dem Geld des Fördervereins die Pausenhalle neugestaltet werden, Sonnenschirme für den Rosengarten und neue Bilderrahmen für die Schulflure angeschafft werden. Neben diesen Ausgaben unterstützt der Förderverein finanziell einzelne Schülerinnen bei Klassenfahrten und beim Mittagessen.

Werden auch Sie Mitglied beim Förderverein (falls Sie es noch nicht sind), denn mit diesem Geld können notwendige Dinge für die Schule finanziert werden, wofür sonst leider kein Geld da wäre.

vordere Reihe von links: Frau Steltner (Kassiererin), Herr Geiger (Vorsitzender), FrauHussmann (stellv. Vorsitzende)

zweite Reihe von links: Herr Beuckmann (Schriftführer), Frau Schwermer (Kassenprüferin), Herr Lemkens (Schulleiter und erweiterter Vorstand), Frau Janßen (Kassenprüferin)

                                                                                                      zurück