"Kennenlernen neuer Sportarten"

In dem Projekt "Kennenlernen neuer Sportarten" dürfen die Schülerinnen zwischen Windsurfen und Klettern im Hochseilgarten entscheiden. Die Projektleiter Frau Schäfer, Frau Huellen und Frau Zimmermann halfen gerne bei den Ausrüstungen, die aus Neoprenanzügen und Karabinerhacken bestanden. Um Hindernisse in der Höhe zu überqueren mussten einige Schülerinnen ihre Höhenangst erst einmal überwinden. Am Ende waren aber alle sehr froh es gemacht zu haben. Die Mädchen, die beim Windsurfen ihr Glück versuchten, trugen Neoprenanzüge und trauten sich in das kalte Wasser. Zu zweit übten sie dann die Grundbewegungen, die für das Surfen notwendig sind. Dieses Projekt wurde am meisten von den Marienschülerinnen gewählt.

  zurück