Ohne euch ist alles doof - wir vermissen euch!

Drucken

Liebe Schülerinnen,

wie ihr vermissen auch wir Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Eltern der Marienschule unser gewohntes Leben.

Ihr seid ein wichtiger Teil dieses Lebens und deshalb vermissen wir euch ganz besonders: euer Lachen, eure Lebendigkeit, eure Fragen und einfach das Zusammensein mit euch in unserer Marienschule.

Und auch wenn wir nicht sagen können, wann diese Zeit des voneinander Abstandhaltens endlich vorbei ist, so möchten wir euch mit unserer Herzaktion doch vermitteln: Ihr seid nicht allein und auch diese Zeit wird vorübergehen und wir werden einander dann wieder persönlich begegnen können. Darauf freuen wir uns!

Bis dahin möge der gute Gott seine Hände über euch und eure Familien halten.

 Wir wünschen euch und euren Familien trotz allem schöne Ferien und ein gesegnetes Osterfest, ein Fest, das mit der Erinnerung an die Auferstehung Jesu auch uns verspricht, dass wir eines Tages auferstehen werden. Wenn das nicht Mut macht!

Herzliche Grüße

Für die Marienschulgemeinschaft 

Michael Lemkens                           Ute Heinrich

Schulleiter                                      Stellvertretende Schulleiterin

 

Fridays for Future geht weiter...

Drucken

Textil4

...und zwar im Textilunterricht! Im Zuge der "Fridays for Future" Bewegung beschlossen unsere Schülerinnen nicht nur auf den Straßen für die Umwelt zu kämpfen, sondern auch im Unterricht. So nahmen sich die Schülerinnen der Jahrgangsstufe 9 den Themen "Klima- und Umweltschutz" an und kreierten im Textilunterricht wiederverwendbare Einkaufstaschen. Unterstützt wurden sie durch die Initiative Handarbeit, die die "Make me take me" Label für die Taschen zur Verfügung gestellt hat. Hier sehr ihr nun die fertigen Taschen, die die Schülerinnen  hergestellt hat.

Weiterlesen: Fridays for Future geht weiter...

Was ihr einem meiner geringsten Brüder oder Schwestern getan habt ... Hoffnung schenken

Drucken

Hoffnung geben - miteinander einen Tag gestalten - sich austauschen ...

... sich voneinander berühren lassen

Zum Auftakt des Sozialpraktikums haben die Schülerinnen der Klassen 8 einen Tag mit Bewohnern der Fazenda da Esperanza vom Kloster Mörmter verbracht - ein Gewinn für beide Seiten.

Weiterlesen: Was ihr einem meiner geringsten Brüder oder Schwestern getan habt ... Hoffnung schenken

„Winter Wonderland” – Sockenfete 2020

Drucken

Karneval1

Am Donnerstag fand die traditionelle Sockenfete der MSX in der Turnhalle statt. Gut gelaunt zogen die Schülerinnen zur Sporthalle, wo ein buntes Programm auf alle wartete. Viele Klassen hatten sich dem Motto „Winter Wonderland“ gemäß verkleidet und so traf man zahlreiche Schneemänner, Schneeflocken und Figuren des Films „Frozen“. Um 11.11 Uhr startete die große Sockenfete endlich und es dauerte nicht lange bis alle Hände zum Himmel gestreckt wurden.

Weiterlesen: „Winter Wonderland” – Sockenfete 2020