Sonderbar...

Drucken

Seit September  üben  40 eifrige Mädchen (überwiegend aus Klasse 5)  im Nachmittagsbereich Lieder, studieren Tänze ein und freunden sich mit ihren Schauspielrollen als Hirten oder Engel an.  Dargestellt wird die allgemein bekannte Weihnachtsgeschichte, jedoch an vielen Stellen aus ungewöhnlichen Blickwinkeln und mit einem Augenzwinkern.

Das Ergebnis der Arbeit wird in einer Aufführung für die 5er und 6er Klassen sowie für die Patinnen unserer fünften Klassen am Dienstag, den 19. Dezember 2017 in der 3./4. Stunde sowie einer öffentlichen Aufführung am Donnerstag, den 21. Dezember  2017 um 18.00 Uhr in der Aula zu sehen sein. Der Eintritt ist frei. Die AG unter der Leitung von Frau Schwarz lädt schon jetzt  herzlich alle Interessierten  ein und freut sich auf zahlreiche kleine und große Zuschauer.