Partenaires un jour - partenaires toujours

Drucken

"Partenaires un jour - partenaires toujours"

In Erinnerung an die Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages am 22. Januar 1963, dem sog. Elysée-Vertrag, haben ALLE Schülerinnen aus unseren Fremdsprachen-Neigungskursen erstmals am Internet-Teamwettbewerb teilgenommen.
Ungefähr 80 Schülerinnen arbeiteten von der 1. bis zur 6. Stunde auf unterschiedlichen Anforderungsniveaus an Fragebögen, die vom Institut francais vorbereitet wurden und im Anschluss ausgewertet werden, zur "Francophonie", zur Kultur unseres Nachbarlandes - Küche, Kino, Kunst ... und natürlich zur französischen Sprache.

Ab 8.10 Uhr waren die schuleigenen Laptops im Dauereinsatz und unsere Schülerinnen der Klassen 7, 8, 9 und 10 unter Hochspannung und eifrig um Recherche und Kreativität bemüht.

In diesen Arbeitsphasen konnten und sollten Frau Dr. Doerk, Frau Schwarz und Frau Heinrich häufig beobachtend und nur unterstützend im Hintergrund bleiben und mit Respekt den Eifer ihrer Schülerinnen zur Kenntnis nehmen.

 

Alternative "Lernorte" suchten unsere Schülerinnen, um sich mit ihren Partnerinnen auszutauschen ;-)

 Hördokumente mussten genauso ausgewertet werden, ...

... wie Rezepte regionaler Spezialitäten

 

Und zur abschließenden Dokumentation und zum Versand der Wettbewerbsbeiträge fanden sich auch noch zuverlässige Schülerinnen, die bis zum Schluss Antworten und Lösungen aus den Gruppen ihrer Mitschülerinnen sammelten und notierten, speicherten und nach Düsseldorf auf den Weg schickten!

Egal, welches Ergebnis unsere "Französinnen" erzielen - Die Erfahrung des heutigen Tages war ohne Zweifel eine Bereicherung des Fremdsprachenlernens an der Marienschule!

"I(s)ch liebe Französisch!"