Eggrace

Drucken

Im Rahmen der Projektwoche "Weltmeisterliches" bauten 17 Schülergruppen jeweils ein Fahrzeug, dass nur mit der Federkraft einer Mausefalle angetrieben wird.

Zum großen Eggrace traten 17 Schülergruppen am Freitag, 27.06.2014, in der Turnhalle der Marienschule mit ihren mausefallenbetriebenen Fahrzeugen an.

Mit 19 m erreichte die Gruppe Lea und Lisa unangefochten die größte Weite und wurde Sieger im ersten und hoffentlich nicht letzten Mausefallenwettrennen an der Marienschule.

Der Designerpreis ging an die Gruppe Alina, Pia und Anna Maria

Auch das rollende Fußballfeld erhielt einen Designerpreis.


Mit viel Phantasie haben die Schülerinnen ihre Fahrzeuge konstruiert und es hat allen, Zuschauern und Beteiligten, sehr viel Spaß bereitet.

Einen besonderen Dank sprechen wir der Firma Swertz (Hagebaumarkt) aus, die nicht nur die Mausefallen, sondern auch noch weiteres Werkmaterial für den Bau der Fahrzeuge gesponsert hat.